Bachelorarbeit der Montan Universität Leoben über REPARE

Im Rahmen von Versuchsreihen über die Bindefähig von recyceltem Reifengummi mit Polyurethanen und wasserlöslichen Klebern wurde auch eine Versuchsreihe ohne Klebemittel durchgeführt.

Der hierzu verwendete Reifengummi wurde Spezial vorbereitet und von der Firma VALOROUS-Technology zur Verfügung gestellt.

Der allgemeine Wissensstand über recycelten Reifengummi besagt, dass der Gummi nach dem Vulkanisierungsprozess ohne Beihilfe von Zusatzstoffen nicht mehr weiter bearbeitbar ist.

Im Rahmen der Versuchsreihen konnte an der TU Leoben, Abteilung Kunststofftechnik bestätigt werden, das es unter speziellen Bedingungen möglich ist, den recycelten Reifengummi ohne Zusatzstoffe zu einer Gummimatte zu verarbeiten. Es wurden zwei Matten mit den Stärken 3 mm und 5 mm und 16 cm * 16 cm Kantenlänge hergestellt. Diese Matten besitzen folgende Eigenschaften:

  • Schnittfläche hat das Erscheinungsbild eines neuwertigen Gummi
  • Oberfläche ist vollständig glatt, ein Hinweis auf Gummigranulat ist nicht gegeben.
  • Das Haptische verhalten des Objektes ist mit neuwertigem Gummi vergleichbar
  • Sie besitzt eine hohe Elastizität, vergleichbar mit neuwertigem Gummi und kann manuell nicht zerrissen werden
  • Die Matte besitzt voraussichtlich eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber diverse Einflüsse wie UV, Öl, Benzin etc. da das Ausgangsmaterial Autoreifen speziell hierfür entwickelt wurde.
  • Da der Reifen aus einer Mischung verschiedener Gummisorten besteht, kann kein direkter Vergleich zu einem anderen Produkt hergestellt werden.

 

Diese Parameter wurden Optisch und Haptisch ermittelt.

 

Dr. Milan Kracalik
Montanuniversität Leoben
Department Kunststofftechnik
Lehrstuhl Kunststoffverarbeitung

Kontakt

für schriftliche Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular

Keep in touch with VALOROUS

Nutzen Sie unser Kontaktformular für Anfragen zu Immobilien, Investitionen & Eigenheim sowie Anfragen zu Finanzierungen und Versicherungen!

Name: VALOROUS GmbH
Phone: +4315321256
Address: Schulhof Nr. 4 / 5c
×